© 2016 by Jugendförderung Cusco-Peru - Un Futuro para la Juventud e.V.

Aktuelles

Termine

Termine

Gemeinnütziger Flohmarkt in Passau

Um 9:00 Uhr startete am 8. Juli 2017 unser gemeinnützige Flohmarkt an der Innpromenade in Passau. Dort verkauften wir nicht nur schöne Souvenirs aus Peru sondern allerlei nützliche und begehrenswerte Gegenstände gegen Spende!

7. Juli 2017: Tag der offenen Tür an der Uni Passau

Einen herzlichen Dank an alle, die unseren Stand beim Tag der offenen Tür an der Universität Passau besucht haben!

Eindrücke von Delias Studium

Hiermit möchten wir einen kurzen Eindruck von Delias Studium geben und zeigen, was sie bereits alles kreieren durfte. Auf dem ersten Foto steht unsere Stipendiatin Delia in der Küche, wo sie innerhalb des Bereiches Kochen, im ersten Teil des Studiums, schon einige Gerichte zubereitet hat. Die zwei anderen Fotos zeigen tolle Beispiele aus ihrem Lieblingskurs, das Kochen von traditionell peruanischen Gerichten. Insgesamt fehlen ihr vom zweiten Teil des Studiums noch drei Module, von denen eins das Backen ist, welches sie momentan belegt. Wir freuen uns sehr, dass sie uns gerne erzählt, wie viel Freude sie an ihrem Studium hat. Natürlich geht das alles nur mit Ihrer Hilfe! Danke!

Feliz Pascua - Frohe Ostern!

Hier können Sie unseren aktuellen Newsletter öffnen:

Februar/März 2017: Herzliche Grüße aus Perú!

Anne, Lena und Verena haben momentan die Gelegenheit vor Ort in Cusco und Quiquijana die Stipendiaten besser kennenzulernen und mit ihnen über ihre Zukunft zu reden. Auf dem einen Bild sehen Sie, wie Delia und ihre Mutter Verena in ihrem Zuhause begrüßt haben. Auf dem anderen von links: Lena, Anne, Valeria, Verena, Valerias Patentante, Lehrerin Pavela. Alle Informationen über den aktuellen Stand unserer Arbeit erfahren Sie in unserem halbjährigen Newsletter, der zu Ostern veröffentlicht wird.

Vamos a Perú!

In ein paar Wochen geht die Reise für unsere beiden Vorstandsvorsitzenden Anne und Verena und unserem Vereinsmitglied Lena los. Sie werden Ende Februar/Anfang März für ein paar Wochen nach Peru reisen und sich ein Bild von unserem Verein vor Ort machen. Auf dem Plan stehen die Besichtigung der Unterkunft für die Stipendiatinnen in Cusco und der Besuch der Herberge in Quiquijana. Dort werden sie sich mit den anstehenden StipendiatInnen zusammensetzen, um uns und den Verein noch einmal vorzustellen. Ende März wird auch Anna-Maria, die ebenfalls ein Vereinsmitglied und eine ehemalige Freiwillige der Albergue Uñacha ist, für ein paar Tage nach Cusco und Quiquijana reisen. Es werden insgesamt viele neue Fotos von und für die Jugendförderung-Cusco entstehen. Wir wünschen allen eine tolle und aufregende Reise und viel Spaß vor Ort!

..y ¡Próspero Año Nuevo!

Die Jugenförderung Cusco- Peru e.V. wünscht ein frohes neues Jahr 2017 mit viel Liebe, Glück und Gesundheit!

Mitgliederversammlung 2016

Am 28. Dezember 2016 fand unsere jährliche Mitgliederversammlung in Hasbergen (bei Osnabrück) statt. Die elf anwesenden Mitglieder reflektierten das erste Vereinsjahr und diskutierten über weiteres Vorgehen im Jahr 2017. Als Vorstand für das kommende Jahr 2017 wurden Laura Schoneville (zweite Vorsitzende, dritte von links), Verena Kühling (erste Vorsitzende, fünfte von links) und Anne Degenhardt (Kassenwartin, dritte von rechts) gewählt. Wir bedanken uns bei allen Vereinsmitgliedern und Förderern für das erfolgreiche erste Vereinsjahr und schauen mit Freude und Energie auf 2017!

Feliz Navidad! - Frohe Weihnachten!

Musikalische Vorführung auf dem Oldenburger

Weihnachtsmarkt

Am 19. Dezember 2016 musizierte unser Vereinsmitglied Clara Köhler gemeinsam mit

ihrem Musikseminar der Universität Oldenburg auf dem Weihnachtsmarkt. Die dabei

gesammelten Spenden von 275 € gingen komplett an unseren Verein.Wir bedanken

uns ganz herzlich bei allen Teilnehmenden des Musikseminars, die die schöne

Vorstellung und Spendeneinnahmen möglich gemacht haben!

Pfandflaschensammelaktion für einen guten Zweck

in Passau

Gemeinsam mit einer Gruppe engagierter Studenten organisierte Verena Kühling am 30. November 2016 eine Pfandflaschensammelaktion, deren Erlös unserem Verein Jugendförderung Cusco-Peru e.V. zu Gute kam. So kamen aus verschiedenen Studentenwohnheimen zahlreiche Pfandflaschen und eine beträchtliche Summe zusammen – Danke!

Informationsstand beim lateinamerikanischen

Filmfestival "¡Muestra!" in Passau

Vom 25.-27. November 2016 informierten Verena Kühling und weitere Helfer mit einem Informationsstand beim lateinamerikanischen Filmfestival "¡Muestra!" in Passau über unseren gemeinnützigen Verein Jugendförderung Cusco-Peru e.V. Zwischen den Filmen wurde unser Projekt vorgestellt sowie kleine Täschchen aus Peru gegen eine Spende verkauft. Wir freuten uns zudem sehr über das große Interesse der Teilnehmenden an unserer Organisation!

Informationsstand in der Carl-von-Ossietzky

Universität Oldenburg

Am 2. November 2016 gestalteten Janina Bolte und Clara Köhler einen Informationsstand im Mensa-Foyer in ihrer Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg. Der Info-Stand wurde von beiden als erfolgreich bewertet, da sie neben kleinerer Bargeldspenden von interessierten Personen zahlreiche und wertvolle Tipps zur weiteren Projektarbeit erhielten. Dazu gehörten sowohl konkrete Vorschläge zur Verbesserung der Öffentlichkeitsarbeit als auch Ideen zur kreativen Spendensammlung. Aus der Aktion von Janina und Clara ziehen wir als Verein das positive Fazit, dass Informationsstände einen wertvollen Beitrag leisten, um Kontakte zu knüpfen, unser eigenes Marketing weiterzuentwickeln und auf den Anregungen der interessierten Besucher aufzubauen.

Newsletter Oktober 2016 - Sicherung eines zweiten

Stipendiums!

Anbei finden Sie den aktuellen Newsletter unseres Vereins. In diesem möchten wir die “frohe Botschaft verkünden” - nämlich, dass wir es dank zahlreicher eingegangener Einmalspenden und vor allem aufgrund monatlich eingehender Spendeneinnahmen schaffen, einer/einem weiteren Jugendlichen aus Peru ein Stipendium zuzusichern. Vielen herzlichen Dank dafür und viel Spaß beim Lesen!

Informationsstand beim Mutter-Julien-Fest in

Vechta

Letzten Samstag, den 17. September 2016, fand das Schulfest der Liebfrauenschule Vechta, das sogenannte Mutter-Julien-Fest, statt. Als ehemalige Schülerin des Gymnasiums hat dort Verena Kühling mit Hilfe ihrer damaligen Mitschülerinnen und Freundinnen über unseren Verein informiert. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Leitung der Liebfrauenschule für ihre Unterstützung. Es war ein toller Tag!

Informationsstand bei den Passauer

Lateinamerikagesprächen

Am 20./21. Mai 2016 war die Jugendförderung Cusco-Peru e.V. mit einem Informationsstand auf den Passauer Lateinamerikagesprächen (PLA) vertreten. Dieses einjährige Event, diesmal mit dem Thema „Movimientos Sociales – Der Wille zum Wandel in Lateinamerika“ lud Lateinamerika-Interessenten zu Vorträgen renommierter Referenten und kreativen Workshops ein. Die Jugendförderung Cusco- Peru e.V. hat die Veranstaltung genutzt, um mit den Teilnehmenden über ihr Projekt ins Gespräch zu kommen.

Wir werden öffentlich!

Ab sofort sind wir auch bei Facebook zu finden: Jugendförderung Cusco-Peru - Un Futuro para la Juventud e.V.

Gründung des Vereins

Am 28.12.2015 trafen sich neun ehemalige Freiwillige der „Kinderhilfe Cusco-Peru e.V.“ in Kalkriese bei Osnabrück, um den Verein „Jugendförderung Cusco-Peru - Un Futuro para la Juventud e.V.“ zu gründen. Nach der Vorstellung des Tagesablaufplans wurden die formellen Angelegenheiten besprochen sowie der Name für den Verein, die Vorstandsmitglieder und der Kassenprüfer gewählt. Für viele der Teilnehmenden war dies die erste offizielle Vereinsgründung, sodass die gute Vorbereitung der jetzigen Vorsitzenden Verena Kühling für dieses Treffen sehr erleichternd war. Da die kommende Zeit sehr viele Aufgaben mit sich bringt, wurden bereits Ideen zur Spendensammlung, Umsetzung der öffentlichen Arbeit und zu den kommenden Aufgaben gesammelt. Anschließend fuhr der Vorstand zum Notar, um die Anmeldung ins Vereinsregister vorzubereiten. Wenige Wochen später erfolgte die offizielle Eintragung ins Register sowie die Anerkennung der Gemeinnützigkeit. In den ersten Monaten nach der Vereinsgründung lag der Fokus überwiegend auf der Marketing- und Öffentlichkeitsarbeit: Erstellung der Homepage, Design des Vereins- Logo und Erstellung einer Seite bei Facebook. Um die Eröffnung des Vereinskontos und Angelegenheiten rund um die Spenden und Mitgliedsbeiträge kümmerte sich die Kassenwartin.

Die Idee

Während des Auslandsaufenthaltes in Peru wurden die dort arbeitenden Freiwilligen

mit der Idee des Schwesternordens „Siervas des Cristo Sacerdote“ konfrontiert, dass

es an einer Weiterführung der Kinderhilfe fehlt.

Die Mühe und Arbeit der Bildungsentwicklung endet nämlich abrupt mit der Vollendung

des 18. Lebensjahres und bringt die Gefahr mit sich, dass diese Jugendlichen wieder

auf der Straße landen. Aufgrund der Perspektivlosigkeit der jungen Erwachsen wurde

die Notwendigkeit eines eigenen Vereins erkannt, welcher diese Jugendlichen in ihrer

Weiterbildung und beruflichen Perspektive unterstützt.

Zur Finanzierung des Studiums oder der Ausbildung fehlt es erheblich an finanziellen

Mitteln, sodass sich mehrere ehemalige Freiwillige dafür stark machten, in

Deutschland einen offiziellen Verein zu gründen.

8. Juli 2017: Gemeinnütziger Flohmarkt an der Innpromenade in Passau 7. Juli 2017: Tag der offenen Tür an der Uni Passau April 2017: Frohe Ostern! Und unser Newsletter April 2017 ist online! Ende Februar / Anfang März 2017: Besuch unserer Stipendiaten in Peru 28.12.2016: 1. Mitgliederversammlung 19.12.2016: Musikalische Vorführung auf dem Oldenburger Weihnachtsmarkt 30.11.2016: Pfandflaschensammelaktion in Passauer Studentenwohnheimen 25.-27.11.2016: Informationsstand beim lateinamerikanischen Filmfestival "¡Muestra!" in Passau 2.11.2016: Infostand in der Carl-von- Ossietzky-Universität Oldenburg 17.09.2016: Infostand beim Mutter-Julien-Fest in der Liebfrauenschule (Vechta) 20./21.05.2016: Infostand bei den Passauer Lateinamerikagesprächen 28.12.2015: Gründungsversammlung
Newsletter Oktober 2016  Newsletter April 2017 Weihnachtsmail 2016